Sonntag, 30. März 2008

Zurück nach Deutschland

Morgen früh geht es zurück nach Deutschland. An unserem letzten Wochenende gab es nochmal eine große Party auf Felipe´s Farm.





Ich hoffe wir sehen uns bald alle wieder!

Kommentare:

der bocholter hat gesagt…

Auch zum Schluss haben wir für euch hier noch parat
wie immer
einen gut gemeinten Rat:

Anhalten am Zuckerhut
wäre heut´ nicht ganz so gut,
weil nämlich die Rio-Viren grad grassieren,
Rio besser nonstop und schnell passieren.

Dann seid ihr auch schneller hier,
es warten Ostereier, Bier und wir.

Anonym hat gesagt…

In Rio wollen die beiden heute bleiben
und sich dort den Tag vertreiben.
Anstatt heute Abend hier bei uns zu sitzen,
müssen sie nun in Rio schwitzen.

eine Mutter aus dem ML hat gesagt…

Katharina und Daniel sind zurück
gesund und munter, ja, zum Glück!
Werde gleich mal unter "Webcam Voerde" gehen,
vielleicht kann ich sie dort schon sehen.

Gerrit hat gesagt…

4 kommentare

der bocholter hat gesagt…

1 Gedicht

Anonym hat gesagt…

und noch ein Gedicht.......

Anonym hat gesagt…

Heute werden wir nach Bocholt gehen,
um die neue Wohnung anzusehen.
Trinkpäckchen werden die beiden in die Runde schmeißen,
und vielleicht dürfen wir in ihren Döner beißen.

Anonym hat gesagt…

Halleluja und Lobgesänge -
es gibt nun auch schon Vorhänge!

Anonym hat gesagt…

Nur nicht so lange aus dem Fenster schauen,
dem Altbau ist nicht ganz zu trauen.
So kommt mitunter von oben
ein Vorhang angeflogen.

Anonym hat gesagt…

Ja, ihr staunt, ihr lieben Leute,
nicht nur die Gardinen hängen seit heute.
Was die beiden haben so alles geschafft,
das ist schon wirklich beispielhaft.
Von Möbelaufbau, Lampenmontage ganz zu schweigen
die beiden wollen es uns wirklich zeigen.
Man sieht, sie sind nun schon seit Jahren
handwerksmäßig kampferfahren.

Kathi und Dani hat gesagt…

Bald laden wir euch alle ein,
dann sollt ihr unsere Gäste sein.
Schrubber, Fensterwischer und CDs mitbringen,
dann können wir beim Putzen auch was singen.

Kathi und Dani hat gesagt…

Bald laden wir euch alle ein,
dann sollt ihr unsere Gäste sein.
Schrubber, Fensterwischer und CDs mitbringen,
dann können wir beim Putzen auch was singen.

Notebooks hat gesagt…

Hello. This post is likeable, and your blog is very interesting, congratulations :-). I will add in my blogroll =). If possible gives a last there on my blog, it is about the Notebook, I hope you enjoy. The address is http://notebooks-brasil.blogspot.com. A hug.

Anonym hat gesagt…

Der Sprachcomputer gibt´s nicht her,
nein, das ist ihm doch zu schwer.
So stehen wir nix capito nun davor,
sagt es auf Deutsch doch noch once more.

Kathi hat gesagt…

Ob ihr´s glaubt oder nicht,
ich hab wieder Zeit für Poesie und Gedicht.

Und nicht nur das,
ich verrate euch was:

Bin nun fertig mit Umzug und Koffer auspacken
und werde für euch alle einen Google-Hupf backen.

Und solltet ihr meinen Google-Hupf überleben,
dann wird´s vielleicht abends noch einen Fun-Kuchen geben.

Aber bitte die Getränke nicht vergessen,
dann gibt´s auch noch was zu trinken nach dem Fun-Kuchen-Essen.

Anonym hat gesagt…

Zwei Studienplatzanwärter für den Fachbereich Wirtschaft sitzen vor dem Zimmer der Eignungskommission.
Beide sind mächtig aufgeregt. Der Erste wird hereingerufen. Der Vorsitzende erklärt: "Wir stellen Ihnen eine Frage, Sie haben das Recht auf eine Gegenfrage, diese wird von uns beantwortet und dann erwarten wir Ihre Antwort. Haben Sie das verstanden?" Kandidat: "Ja.".
Vorsitzender: "Die Frage lautet: Es ist aus Leder und wird an den Füssen getragen. Was ist das?" Der Studienplatzanwärter: "Hat es Schnürsenkel?" Vorsitzender: "Ja." Der Studienplatzanwärter: "Dann müssen es ein Paar Schuhe sein." Vorsitzender: "Richtig, Sie haben bestanden und somit einen Studienplatz im Fachbereich Wirtschaft."
Der Studienplatzanwärter geht raus. Der zweite Anwärter stürzt sich nervös auf ihn. "Wie läuft das da drin?" Erster: "Die stellen dir eine Frage, du stellst eine Gegenfrage, bekommst eine Antwort und dann musst du die Frage beantworten." Zweiter: "Und was haben die gefragt?" Erster: "Es ist aus Leder und wird an den Füssen getragen:" Zweiter: "Und, und was hast du gefragt?" "Hat es Schnürsenkel?" "Und was haben die geantwortet?" "Ja." "Und, was hast du geantwortet?" "Dann sind es ein paar Schuhe. Damit habe ich bestanden."
Der zweite Anwärter wird hereingerufen. Der Vorsitzende erklärt auch ihm noch einmal den Ablauf. Der Studienplatzanwärter erklärt, dass er alles verstanden habe. Vorsitzender: "Ihre Frage lautet, es hängt an der Wand und macht Tick-tack. Was ist das?" Anwärter 2: "Hat es Schnürsenkel?" Vorsitzender: "Nein."
Anwärter 2: "Dann müssen es ein Paar Sandalen sein!"

Gerrit hat gesagt…

Was hängt an der Wand macht Tick-Tack, wenn die Uhr runterfällt ist sie kaputt?

der Wiwi-Anwärter hat gesagt…

Birkenstocks, is doch loggo!!!!

der 2. Wiwi-Anwärter hat gesagt…

An Schnürsenkeln aufgehangen?

Anonym hat gesagt…

Neulich im Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Bocholt.
Zwei Studenten unterhalten sich.
Fragt der eine plötzlich: "Wie spät ist es?"
"Mittwoch" antwortet der andere.
"Keine Details!!" ruft der erste, "Sommer- oder Wintersemester?"

Anonym hat gesagt…

"Kennen wir uns nicht?", begrüßt der Professor den aufgeregten Studenten des Fachbereichs Wirtschaft bei der mündlichen Prüfung.
"Ja, vom letzten Mal. Ich wiederhole heute."
"Okay. Was war denn das letzte Mal die erste Frage?", fragt der Professor.
"Kennen wir uns nicht?"

Anonym hat gesagt…

Ein Zoologie-Student steht mitten im Examen.
Der Professor deutet auf einen halbbedeckten Käfig, in dem nur die Beine eines Vogels zu sehen sind.
"Welcher Vogel ist das?"
"Weiß ich nicht."
"Ihren Namen bitte!"
Da zieht der Student seine Hosenbeine hoch: "Raten Sie mal!"

Anonym hat gesagt…

Fragt der Dozent des Fachbereichs Wirtschaft den Studenten:
"Seit wann wird denn "Pfandleihe" mit "f" geschrieben?"
Student: "Was kann ich dafür, wenn am Computer das "v" kaputt ist?"

Anonym hat gesagt…

Auf dem Flughafen in Porto Alegre soll ein Flugzeug der Fluggesellschaft TAM starten.
Etwas erstaunt hören Kathi, Daniel und die anderen Flugpassagiere über den versehentlich eingeschalteten Lautsprecher,wie der Pilot im Cockpit ruft: "Ich fliege nicht mit dieser verdammten Kiste, wenn der Motor nicht ausgetauscht wird!"
Nach einer Viertelstunde startet das Flugzeug.
"So schnell ist der Motor ausgetauscht worden?" fragt Daniel die Stewardess.
Die Stewardess: "Der Motor nicht - aber der Pilot..."

Anonym hat gesagt…

Wie heißen die drei Eisheiligen?

Anonym hat gesagt…

Ist doch klar:

Langnese, Schöller und Dr. Oetker

Anonym hat gesagt…

Wie heißen denn die vier Eisheiligen?

Langnese, Schöller, Dr. Oetker und Mövenpick

Anonym hat gesagt…

Und wie heißen die fünf Eisheiligen?


Langnese, Schöller, Dr. Oetker, Mövenpick und Landliebe

Anonym hat gesagt…

Warum steht Kathi ständig am Herd und kocht?


Das ist die Herdanziehungskraft.

Anonym hat gesagt…

Was heißt auf spanisch
"Frohe Ostern"?


Buenos Aires

Anonym hat gesagt…

Was sagt man, wenn ein Spanner gestorben ist?

Der ist weg vom Fenster.

Anonym hat gesagt…

Was ist ein Reiter ohne Pferd?


Ein Sattelschlepper.

Anonym hat gesagt…

Warum kann ein Pferd niemals Schneider werden?


Weil es das Futter frisst.

Anonym hat gesagt…

Was ist ein Keks unter einem Baum?


Ein schattiges Plätzchen.

Anonym hat gesagt…

Die Mutter weckt ihren Sohn.
Sohn:
"Ich will nicht in die Schule!"
Mutter:
"Aber du mußt in die Schule!"
Sohn:
"Die Schüler mögen mich nicht, die Lehrer hassen mich, der Hausmeister kann mich nicht leiden, und der Busfahrer kann mich auch nicht ausstehen."
Mutter:
"Du musst aber in die Schule. Schließlich bist du jetzt 45 Jahre alt und der Schulleiter."

Gerrit hat gesagt…

Es ist mal Zeit zu erwähnen,
das man hier nie tut gähnen.
Nein sogar schmunzelt und lacht,
über Vogelbeine und Herdanziehungskraft.
Deswegen Anonymis, immer weiter machen,
ich will lesen mehr dieser Sachen.

Anonym hat gesagt…

Ne Mausefalle mit 5 Buchstaben:


Katze


Warum trinken Mäuse keinen Schnaps?


Weil sie Angst vor dem Kater haben.

Anonym hat gesagt…

Johnny Depp, Robbie Williams und Dieter Bohlen kommen in den Himmel. Dort erwartet sie Petrus und sagt zu ihnen: "Es gibt hier im Himmel eine einzige Regel: Ihr dürft nicht auf die blauen Wolken treten!"
Doch schon bald tritt Johnny Depp auf eine blaue Wolke.
Petrus kommt mit der hässlichsten Frau, die er je gesehen hat, kettet die beiden aneinander und sagt: "Zur Strafe, dass du auf eine blaue Wolke getreten bist, wirst du den Rest der Ewigkeit an dieses hässliche Weib gekettet verbringen!"
Am nächsten Tag tritt Robbie ebenfalls auf eine blaue Wolke und Petrus kommt sofort mit einer anderen wahnsinnig hässlichen Frau. Er kettet auch sie aneinander.
Dieter Bohlen beobachtet alles und passt auf, daß er nicht auch auf eine blaue Wolke tritt. Eines Tages kommt Petrus zu ihm mit der attraktivsten Frau, die er je gesehen hat: eine große, gebräunte und gutaussehende Brünette. Petrus kettet sie wortlos aneinander.
Dieter Bohlen meint nur: "Wüsste ja schon gern, womit ich es verdient habe, den Rest der Ewigkeit mit dir verbunden zu werden?"
Die Frau erwidert: "Naja, ich bin auf so 'ne scheiß blaue Wolke getreten!"

Anonym hat gesagt…

Ein Beamter kommt ins Zoogeschäft und will einen Goldfisch zurückgeben.
Verkäufer: "Warum wollen Sie denn das Tier nicht mehr haben?"
Beamter: "Der hat uns zu viel Hektik ins Büro gebracht"

Anonym hat gesagt…

Warum benutzen Beamte keine Papiertaschentücher?
- Na, weil TEMPO draufsteht.

Anonym hat gesagt…

Welcher Tag ist der arbeitsintensivste für einen Beamten?

- Der Montag, da muß er gleich zwei Kalenderblätter abreißen.

Anonym hat gesagt…

Finden zwei Bocholter Polizeibeamte eine Leiche vor dem Gymnasium.
Fragt der eine den anderen: "Du, wie schreibt man denn Gymnasium?" Der andere überlegt und sagt: "Schleppen wir ihn zur Post!"

Anonym hat gesagt…

Auf den Gängen der Behörde werden jetzt in der Mitte Sperrlinien gezogen. Warum?
Damit die Beamten, die zu spät kommen, nicht mit denen zusammenstoßen, die zu früh gehen...

Anonym hat gesagt…

Bekommt ein Beamter Besuch in seinem Büro. Meint der Besucher: Sie haben aber viele Fliegen hier!
Der Beamte: Ja, genau 117...

Anonym hat gesagt…

Was haben Beamte und Frösche gemeinsam?
- Sie sitzen den ganzen Tag rum, quaken und warten auf die Mücken.

Anonym hat gesagt…

Zum Nachdenken:
Wie ist das Beamtentum überhaupt entstanden?

Tatort Mittelalter:
Die Einwohner einer Stadt bauen eine Brücke über den Fluss.
Die Bürger meinen, die Brücke müsse bewacht werden. Sie stellen einen Wächter ein.
Die Bürger meinen, ein Wächter müsse bezahlt werden. Sie stellen einen Finanzverwalter ein.
Die Bürger meinen, zwei Personen Personal müssen überwacht werden. Sie stellen einen Personalverwalter ein.
Die Bürger meinen, das Ganze muss geleitet werden. Sie stellen einen Chef ein.
Kurz darauf stellen die Bürger fest, dass das Ganze zu teuer wird. Sie entlassen den Wächter...

Anonym hat gesagt…

Unterhalten sich zwei Manager darüber, was sie mit Ihrem Weihnachtsgeld gemacht habe.
Sagt der eine: "Ich hab mir eine Yacht gekauft, meine Frau bekam einen Porsche und den Rest hab ich in Aktien angelegt."
Darauf sagt der zweite: "Bei mir war es ähnlich, ich hab mir ein Flugzeug gekauft, meiner Frau einen Jaguar und den Rest in Festgeld angelegt."
Kommt der Pförtner in einem neuen Anzug daher.
Fragen ihn die Manager, was er mit seinem Weihnachtgeld gemacht hat.
Darauf der Pförtner ganz stolz. "Ich hab mir einen neuen Anzug gekauft!"
"Und der Rest?" fragen die Manager?
Antwortet der Pförtner: "Ach, den hat die Oma draufgelegt."

Anonym hat gesagt…

"Ich bin hier wohl der Einzige, der arbeitet," schimpft der Lehrer in der Klasse.
"Stimmt", antwortet der Schüler, "aber Sie sind auch der Einzige, der hier Geld bekommt."

Anonym hat gesagt…

----------------------------------

Johann, Diener des alten schwerhörigen Grafen, erwartet seinen Herrn.
Als dieser endlich nach Hause kommt, ist es schon spät.
Johann gegrüßt seinen Herrn: "Na, du alte, taube Flasche, wieder in der Bar gehockt und Sekt gesoffen?"
"Nein, Johann, in der Stadt gewesen, Hörgerät gekauft!"

Anonym hat gesagt…

-------------------------

Herr Ober, in meiner Suppe schwimmt ein Hörgerät!"

"Wie bitte?"

Anonym hat gesagt…

Daniel und Kathi gehen campen. Sie bauen ihr Zelt unter dem Sternenhimmel auf und legen sich schlafen.
Mitten in der Nacht wird Daniel von Kathi geweckt.
"Daniel, schau dir mal den Himmel, die Sterne und den Mond an - was sagt dir das?"
Daniel: "Dass wir schönes Wetter bekommen."
Kathi:
"Quatsch, jemand hat unser Zelt geklaut!"

Anonym hat gesagt…

Ein Mann kommt in ein Gasthaus, bestellt ein Bier, trinkt es bis auf einen kleinen Rest aus und gießt diesen dem Wirt ins Gesicht.
"Es ist mir furchtbar peinlich. Das ist bei mir ein nervöser Zwang. Einfach nicht zu unterdrücken..."
"Da sollten Sie aber schleunigst einen Psychiater aufsuchen!"
Einige Zeit später kommt der Mann wieder in das Gasthaus, bestellt ein Bier, trinkt es bis auf einen kleinen Rest aus und gießt diesen dem Wirt wieder ins Gesicht.
Der Wirt wird böse.
"Ich habe Ihnen doch gesagt, Sie sollen einen Psychiater zu Rate ziehen!"
"Das habe ich auch getan!", antwortet der Mann.
"Es scheint aber nicht geholfen zu haben", murrt der Wirt.
"Doch, doch. Jetzt ist mir die Sache nämlich überhaupt nicht mehr peinlich."

Anonym hat gesagt…

Nach der dritten Sitzung beim Psychologen fragt dieser seinen Patienten:
"Na, wie sieht es nun mit Ihren Minderwertigkeitskomplexen aus?"
"Prima", antwortet der Patient, "Sie sind vollkommen verschwunden. Das habe ich wirklich nur Ihnen zu verdanken, Sie kleiner, mieser Dilettant ..."

Anonym hat gesagt…

Sitzt ein Patient auf der Couch:
Psychiater: "Was führt Sie zu mir?"
Patient: "Herr Doktor, Herr Doktor. Um meinen Kopf schwirren lauter Schmetterlinge!" (wedelt dabei fürchterlich mit den Armen)
Psychiater: (ärgerlich mit abwehrenden Bewegungen) "Na und? Deshalb aber doch nicht alle zu mir!"

Anonym hat gesagt…

Ein Patient sagt zum Arzt: "Ich bin so vergesslich!"
Der Arzt: "Seit wann haben Sie das?"
Der Patient: "Was?"

Anonym hat gesagt…

Wie lautet die E-Mail-Adresse vom Papst?

Anonym hat gesagt…

Ist doch klar:


Urbi@Orbi

Anonym hat gesagt…

Kommt ein Suderwicker ins Musikgeschäft:
"Ich hätte gerne die rote Trompete und das weiße Akkordeon."
Darauf der Verkäufer:
"Den Feuerlöscher können Sie meinetwegen mitnehmen, aber der Heizkörper bliebt hier!"

Otto hat gesagt…

Drei Männer sitzen in der Kneipe. Sagt der eine Mann:
"Guckt mal, ich hab neue Schuhe!Die hab ich von Otto! Otto find ich gut!"
Da sagt der zweite:
"Und ich hab eine neue Hose! Die hab ich von Otto! Otto find ich gut!"
Sagt der dritte Mann:
"Ich hab ein neues Sweat-Shirt, das hab ich von Otto! Otto find ich gut!"
Da kommt ein nackter Mann in die Kneipe.
Der Wirt fragt ihn, wer er ist. Er antwortet: "Ich bin Otto!"

Kathi hat gesagt…

----------------------

Endlich wieder Zeit!

Heute stehe ich in Bocholt am Zebrastreifen
und kann so vieles nicht begreifen,
denn alles rennt und alles eilt,
doch meine Diplomarbeit ist fertig und ich habe viel Zeit.

Ich brauche nicht mit der Zeit zu sparen,
kann wieder zum Volti nach Voerde hinfahren.
Und Brasilien ist auch nicht mehr weit,
denn meine Diplomarbeit ist fertig und ich habe nun Zeit.

Wenn sich auf der Autobahn die Autos stauen,
bekomme ich nicht mehr das schlimme Grauen,
dann sitze ich im Auto mit Gelassenheit,
denn meine Diplomarbeit ist fertig und ich habe viel Zeit.

Früh aufzustehen ist mir zu dumm,
ich drehe mich gerne noch einmal um,
frühestens um zehn ist es so weit,
denn meine Diplomarbeit ist fertig und ich habe viel Zeit.

Mal wieder zum Joggen in den Stadtwald gehen,
und sich die Natur in Ruhe ansehen,
so ganz ohne Hetze und in Gemütlichkeit,
denn meine Diplomarbeit ist fertig und ich habe nun Zeit.

Und so stehe ich wieder
am Zebrastreifen
und kann die Welt nicht mehr begreifen.